Jetzt fahr' ich schon wieder! Mania Akbari

Ten

KINOSTART: 10.07.2003 • Drama • Frankreich, Italien (2002) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ten
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Frankreich, Italien
Einspielergebnis
105.656 USD
Laufzeit
94 Minuten
Music
Die Kamera begleitet eine geschiedene Frau, die mit ihrem Auto fast schon Taxidienste übernommen hat: An einem Tag fährt sie ihren Sohn durch Teheran, dann ihre Schwester, gefolgt von einer alten Frau, einer Prostituierten, ihre Freundin, die heiraten will, und schließlich eine von ihrem Geliebten verlassene Bekannte.

Abbas Kiarostami, wohl der bekannteste iranische Filmemacher (Gewinner der Goldenen Palme in Cannes für "Der Geschmack der Kirsche" und des Goldenen Löwen in Venedig für "Der Wind wird uns tragen"), hat diesmal eine betulich dahin plätschernde Bestandsaufnahme der Frauen Teherans inszeniert. Die fast dokumentarisch wirkenden Bilder leiden allerdings an ihrem Format, denn Kiarostami hat mit einer Digitalkamera gedreht.

Weitere Darsteller
News zu Ten

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung