Wo sind wir hier nur? Die Frauen wissen nicht mehr weiter

The Descent - Abgrund des Grauens

KINOSTART: 10.11.2005 • Horror • Großbritannien (2005) • 99 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Descent
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Großbritannien
Budget
3.500.000 USD
Einspielergebnis
57.051.053 USD
Laufzeit
99 Minuten
Music

Nachdem Sarah Mann und Tochter bei einem Autounfall verloren hat, macht sie etwa ein Jahr später mit fünf Freundinnen zu einer Klettertour in einer Höhle auf. Es werden extrem enge Durchlässe und damit auch eigene Ängste überwunden, bis schließlich seltsame Höhlenbewohner die Schar der Frauen blutig dezimiert. Der Grund: Die kuriosen Kreaturen hatten schon länger kein Frischfleisch mehr...

Für Fans ist dieser blutrünstige Streifen vielleicht ein Genuss. Wenn der Horror dann endlich in Fahrt kommt, wird kaum ein Grusel- und Schockmoment ausgelassen, auch wenn das Ganze jenseits jeglicher Logik stattfindet. Wer sich also auf die hanebüchene Geschichte einlässt, dem ist ein hoher Gänsehaut-Faktor garantiert. Alle anderen sollten lieber den Saal wechseln!

Foto: Universum

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung