Ex-KGB-Agenten haben das Grab des legendären Grafen Dracula ausfindig gemacht. Sie wollen ihn mit dem Judaskelch zum Leben erwecken, um gemeinsam die Welt zu erobern. Doch sie haben die Rechnung ohne den mutigen Bibliothekar Flynn Carsen gemacht ...

Auch das dritte Abenteuer von Flynn Carsen (nach "The Quest - Jagd nach dem Speer des Schicksals" und "The Quest - Das Geheimnis der Königskammer") ist ein Mix aus Fantasy-, Abenteuer- und Actionfilm und wartet mit Versatzstücken aus allseits bekannten Werken wie "Quatermain - Auf der Suche nach dem Schatz der Könige", "In 80 Tagen um die Welt" und "Jäger des verlorenen Schatzes" auf. Regie führte erneut "Star Trek VIII - Der erste Kontakt"-Regisseur und -Darsteller Jonathan Frakes, der hier wieder ein Buch von Marco Schnabel ("Der Love Guru") in Szene setzte. Noah Wyles dürfte deutschen Zuschauern auch als Dr. John Carter aus der erfolgreichen Krankenhausserie "Emergency Room" bekannt sein und spielte überdies in Hollywood-Prduktionen wie "Weißer Oleander" und "Genug".