Spaß zu zweit: Minka Kelly (l.) und Leighton Meester

The Roommate

KINOSTART: 24.03.2011 • Thriller • USA (2011) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Roommate
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
16.000.000 USD
Einspielergebnis
40.492.759 USD
Laufzeit
91 Minuten
Kamera
Schnitt

Die hübsche Sara aus Iowa freut sich ungemein auf ihr Designstudium in Los Angeles. Dort freundet sie sich auch schnell mit anderen Studenten an. Dann bekommt die temperamentvolle Schöne aber eine Zimmergenossin: Rebecca stammt offenbar aus reichem Elternhaus und – man ahnt es schnell – erweist sich aber als Besitz ergreifende Psychopathin ...

Einen Thriller (dies soll es sein), der derartig langweilig und vorhersehbar daher kommt, gab es im Kino schon längere Zeit nicht mehr. Zudem erweisen sich die Schauspieler als derart schlecht, dass die holprige Synchronisation fast schon wieder Pluspunkte sammeln kann. Manchmal reicht es nicht, hübsche Menschen vor der Kamera zu versammeln, spielen können sollten sie schon – und Regisseur Christian E. Christiansen erweist sich hier auch nicht gerade als Naturtalent.

Foto: Sony

Darsteller

Nina Dobrev ist eine bulgarisch-kanadische Schauspielerin aus Amerika.
Nina Dobrev
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion