Bin ich jetzt in der Provence oder 
in New York? Demi Moore ist 
unsicher

Tiefe der Sehnsucht

KINOSTART: 13.07.2000 • Drama • USA (2000) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Passion Of Mind
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Laufzeit
105 Minuten

Marie hat ein großes Problem: Wenn sie in der französischen Provence einschläft, wacht sie als Verlagsagentin Marty in New York auf. Doch Marie weiß nicht, welches der beiden Leben real ist? Lebt sie als allein erziehende Mutter zweier Töchter und Literaturkritikerin in Frankreich oder als New Yorker Workaholic? Mit der Liebe klappt's sowohl in Frankreich als auch in New York. Beiden Liebhabern erzählt sie von ihrer Misere...

Der Belgier Alain Berliner ("Mein Leben in Rosarot") drehte hier ein Drama über eine offensichtlich schizophrene Frau, die in ihrer Welt nicht zwischen Traum und Wirklichkeit zu unterscheiden vermag. Doch die durch den Titel suggerierte Tiefe fehlt hier leider. So bleibt das Ganze trotz passabler Darstellerleistungen oberflächliches Psychologie-Geplänkel.

Foto: Paramount

Darsteller

Demi Moore
Lesermeinung
Joss Ackland
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung