Endlich Ferien und dann auch noch in Florida! Als Susanne und Michael mit dem befreundeten Ehepaar Vera und Kai Vogt in Miami landen, warten bereits zwei Mietwagen auf die Touristen. Doch der Urlaub steht unter keinem guten Stern. Susanne mußte kurz vor Abflug entdecken, dass Michael ein Verhältnis mit Vera hat. Mitten in den Streitigkeiten gerät das unglückliche Quartett Straßenräubern in die Quere. Schüsse fallen, Michael wird tödlich getroffen. Für Susanne bricht eine Welt zusammen. Zuhause wartet bereits der nächste Schock auf sie: Michael war hochverschuldet...

Als 1993 eine Mordserie an deutschen Touristen in Florida die Schlagzeilen füllte und die deutsche Tourismus-Industrie jammern ließ, war RTL der erste Sender, der die Gelegenheit am Schopfe packte, die Ängste, aber auch Sensationslust quotenbringend in Szene zu setzen. Gedreht nach einer wahren Begebenheit, entpuppt sich die Geschichte als eher langatmiger Krimi. Über diese Schwäche hilft Iris Berben hinweg, die durchaus zu überzeugen weiß.