Die 18jährige Traudel läuft aus dem Heim weg, um endlich das Leben kennenzulernen. Und natürlich die Liebe. Auf ihrem Weg trifft sie den jungen Lehrer Wolfgang und seinen Freund Johannes, den Volkspolizisten. Zwischen ihnen muß sie sich entscheiden.