Da schaut eine alte Liebe dumm aus der Wäsche!
Rachel Weisz
Da schaut eine alte Liebe dumm aus der Wäsche!
Rachel Weisz

Vielleicht, vielleicht auch nicht

KINOSTART: 27.03.2008 • Komödie • USA (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Definitely, Maybe
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA

Weil sich die Eltern trennen wollen, will die kleine Maya von ihrem Vater wissen, wie deren Liebe überhaupt begann. So erzählt Will aus seinem bunten Liebesleben, ändert dabei aber die Namen seiner Partnerinnen, damit seine Tochter raten muss, welche nun die Mutter ist. Am Ende dieser Tour-De-Romance sieht sich Maya gar genötigt, den Vater in die Arme seiner wahren Liebe zu treiben.

Drehbuchautor Adam Brooks ("French Kiss", "Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns") hat wieder zugeschlagen. Doch dieses Mal ist die romantische Komödie derart fade ausgefallen, dass man eigentlich gar nicht wissen will, wie das Ganze nun ausgeht – Hauptsache es ist möglichst bald zu Ende. Hinzu kommt das uncharmante Spiel des Hauptdarstellers Ryan Reynolds, der entscheidend zur Langeweile beiträgt.

Foto: Universal

Darsteller

Längst den Kinderschuhen entwachsen: Abigail Breslin
Abigail Breslin
Lesermeinung
Besetzung für Familiengeschichten, Dramen oder Komödien: Elizabeth Banks
Elizabeth Banks
Lesermeinung
Isla Fisher: Nicht nur die Frau an der Seite von Sascha Baron Cohen.
Isla Fisher
Lesermeinung
Kevin Kline
Lesermeinung
Schauspielerin Rachel Weisz.
Rachel Weisz
Lesermeinung
Von Vancouver nach Hollywood: Ryan Reynolds.
Ryan Reynolds
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung