Die alleinerziehende Mutter Penny, der Einbrecher Milo, der erfolglose Sänger Harrison und die junge Julia kommen gemeinsam bei einem Busunglück ums Leben. Genau in der Sekunde ihres Todes erblickt in einem anderen, ebenfalls am Unfall beteiligten Auto, ein Baby das Licht der Welt. Prompt finden sich die vier vorzeitig Verstorbenen als die Schutzgeister des Kleinen wieder. Die Vier werden dem kleinen Thomas zu einer zweiten, himmlischen Familie. Eines Tages erhalten die netten Schutzengel die Chance, ihr so abrupt beendetes Leben zu vollenden und im Schnellgang zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Dazu müssen sie jedoch nacheinander in Thomas' inzwischen 30-jährigen Körper schlüpfen...

Regisseur Ron Underwood ("Im Land der Raketenwürmer", "City Slickers - Die Großstadthelden"), inszenierte den unterhaltsamen und einfallsreichen Familienfilm mit Top-Besetzung, aus der vor allem Robert Downey jr. mit einer fulminanten schauspielerischen Leistung herausragt. Allerdings verliert der Spaß zunehmend an Tempo.