Die zehnjährige Pug lebt mit ihrer Mutter Ruby zusammen. Der Vater ist im Zweiten Weltkrieg verschollen. Nachbar Silas macht Ruby Avancen, aber sie ignoriert ihn. Alles ändert sich, als der mysteriöse Tom in den Ort kommt.