Wo bist du? Elisabeths Mann
(Michael Nyqvist) schreit nach seiner Frau

Zusammen!

KINOSTART: 25.08.2000 • Komödie • Schweden, Dänemark, Italien (2000) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Together
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Schweden, Dänemark, Italien
Laufzeit
106 Minuten
Kamera

Stockholm, 1975: Elisabeth, um die 30, Mutter zweier Kinder, flüchtet vor ihrem prügelnden Ehemann Rolf zu ihrem jüngeren Bruder Göran. Der lebt in einem etwas heruntergekommenen Haus am Rande der Stadt, wo er mit Freunden die Kommune "Zusammen" gegründet hat. Zu der schrägen Gruppe gehört auch Görans Freundin Lena, die mit ihrem Partner eine "offene Beziehung" vereinbart hat, und wenig später bereits mit dem Mitbewohner Erik im Bett liegt. Erik träumt von der marxistischen Revolution und jobbt in einer Fabrik, um dem Proletariat näher zu sein. Dann gibt es da noch Lasse, einen sarkastischen Null-Bock-Typen, und dessen Ex-Frau Anna, die ihn verlassen hat, als sie beschloss, lesbisch zu werden. Lasse wiederum wird von dem schwulen Klas angehimmelt, dessen größter Traum es ist, Hausfrau zu werden. Durch den Einzug der kleinbürgerlichen Elisabeth treffen in der Kommune zwei Welten aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein könnten ...

Mit "Zusammen!" hat Lukas Moodysson ("Lilja 4-Ever", "Raus aus Åmål") eine charmante Komödie über Liebe, Lust und Frust in einer schwedischen Hippie-Kommune gedreht. In dokumentarischem Stil inszeniert Moodysson seine Geschichte mit Witz und Ironie, aber ohne Herablassung, als Liebeserklärung an eine Zeit, als die Haare lang, die politische Gesinnung links und die Liebe frei waren. "Zusammen!", einer der Überraschungserfolge des Kinojahres 2001, wurde auf zahlreichen Festivals, unter anderem in Paris, Philadelphia und Stockholm, mit Preisen ausgezeichnet.

Foto: Concorde

Darsteller
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS