Ralph Herforth

Ralph Schwachmeier
Geboren: 15.01.1960 in Herford, Deutschland

Ralph Herforth gehört zu den meistbeschäftigten deutschen Darstellern und wird - ob nun im Kino-, Fernseh- oder Theaterbereich - allen schauspielerischen Bereichen gerecht. Im Kino war er in "Kanak Attack" (2000, Regie: Lars Becker), "Planet B - Detective Lovelorn und die Rache des Pharao" (2000), "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" (1999) "Der Eisbär" (1998, Regie: Til Schweiger), "Kurz und schmerzlos" (1998, Regie: Fatih Akin), "Knockin' On Heaven's Door" (1996, Regie: Thomas Jahn), "Irren ist männlich" (1996, Regie: Sherry Hormann) und "Bunte Hunde" (1995, Regie: Lars Becker) zu sehen.

Bühnenluft schnupperte der Schüler des Wiener Max-Reinhardts-Seminars am Berliner Schillertheater, an den Kammerspielen und an der Freien Volksbühne Berlin, am Stadttheater Heilbronn und am Düsseldorfer Schauspielhaus. Im TV stand Herforth u.a. für verschiedenste Produktionen wie "Schattenboxer" (1992), "Tatort - Tod eines Wachmanns" (1992, "Ausgerechnet Zoé" (1994), "Lemgo" (1994), "Brüder auf Leben und Tod" (1995), "Tresko - Im Visier der Drogenmafia" (1996), "Die Bubi-Scholz-Story" (1997), "Mein Freund, der Bulle" (1997), "König auf Mallorca" (1997), "Der Bunker - Eine todsichere Falle" (1999), "Die Stunde des Löwen" (1999), "Der Vamp im Schlafrock" (2000), "Ratten - sie werden dich kriegen!" und "Verbotene Küsse" (2001) vor der Kamera.

Zudem war der begeisterte Sportler (Wasser- und Kampfsportarten) bereits in den TV-Filmen "Die Singlefalle - Liebesspiele bis zum Tod" (1999), "Die Sexfalle" (1997), "Der Venusmörder" (1996), "Die Babysitterin" (1997), "Adrenalin" (1996) und "Doppelter Einsatz" (1994 und 1996) zu sehen. 2001 übernahm er in Dominik Grafs ungewöhnlichem Kinofilm "Der Felsen" eine tragende Rolle. 2002 war er als verklemmter Kranführer in "Blond: Eva Blond! - Das Urteil spricht der Mörder" und in dem Psychothriller "Die Geisel" zu sehen. 2003 folgten "Der Auftrag - Mordfall in der Heimat" und "Das Blut der Templer" sowie 2004 "Agnes und seine Brüder". Darüber hinaus ist Ralph Herforth seit 2006 als Ermittler in der losen Krimireihe "Unter anderen Umständen" zu sehen. Die weiteren Folgen: "Unter anderen Umständen - Bis dass der Tod euch scheidet" (2007), "Unter anderen Umständen - Böse Mädchen" (2008), "Unter anderen Umständen - Auf Liebe und Tod" (2009), "Unter anderen Umständen - Tod im Kloster" (2010), ,"Unter anderen Umständen - Mord im Watt", "Unter anderen Umständen - Spiel mit dem Feuer" (beide 2011).

Weitere Filme mit Ralph Herforth: "Tatort - Tödliches Verlangen" (1999), Ratten - sie kommen wieder!" (2004), "Dem Himmel sei Dank", "Wut", "Aeon Flux" (alle 2005), "Einsatz in Hamburg - Mord nach Mitternacht", "Entführ' mich, Liebling" (beide 2006), "Märzmelodie" (2007), "Entführt - Ich hol dich da raus", "Speed Racer", "1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde", "Unter Strom", "Fire!" (alle 2008), "Heute keine Entlassung", "Nachtschicht - Wir sind die Polizei" (alle 2009), "Ein Fall für Fingerhut", "Familie Fröhlich - Schlimmer geht immer", "Tatort - Tödliche Ermittlungen", "2030 - Aufstand der Jungen", "Schandmal - Der Tote im Berg", "Swans" (alle 2010), "Geister all inclusive", "Polizeiruf 110 - Zwei Brüder" (beide 2011), "Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer", "Schutzengel", "Agent Ranjid rettet die Welt" (alle 2012), "Amok - Hansi geht's gut" (2014).


Zur Filmografie von Ralph Schwachmeier
TV-Programm
ARD

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
ZDF

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 12:00 - 14:00 Uhr
VOX

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 13:20 - 13:50 Uhr
SAT.1

Richter Alexander Hold

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL II

Köln 50667

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 13:10 - 13:55 Uhr
arte

ARTE Journal

Nachrichten | 13:20 - 13:55 Uhr
WDR

Planet Wissen

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
3sat

Schottlands raue Inseln - die Orkneys

Natur+Reisen | 13:40 - 14:10 Uhr
NDR

Tierärztin Dr. Mertens

Serie | 12:55 - 13:45 Uhr
MDR

Im weißen Rössl

Spielfilm | 12:30 - 14:00 Uhr
HR

Eine Robbe zum Verlieben

Spielfilm | 13:05 - 14:35 Uhr
SWR

Planet Wissen

Report | 13:15 - 14:15 Uhr
BR

In aller Freundschaft

Serie | 13:30 - 14:15 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 13:30 - 14:00 Uhr
Eurosport

Skispringen

Sport | 13:15 - 14:45 Uhr
ARD

Vorsicht, Verbraucherfalle!

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
ZDF

Unter anderen Umständen

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Wer wird Millionär?

Unterhaltung | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Club der roten Bänder

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Navy CIS

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Jäger des verlorenen Schatzes

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
arte

Lauf Junge lauf

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
WDR

Phoenixsee

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Wildes Venedig

Natur+Reisen | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

TV-Tipps Einmal Bauernhof und zurück

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Das Glück ist eine Katze

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

Bayern erleben

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Hattrick Live

Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
Eurosport

Biathlon

Sport | 20:15 - 21:00 Uhr
DMAX

Fast N' Loud

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps Ruhet in Frieden

Spielfilm | 22:15 - 00:00 Uhr
arte

TV-Tipps Circles

Spielfilm | 21:55 - 23:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der rote Halbmond

Spielfilm | 23:45 - 01:10 Uhr
NDR

TV-Tipps Neue Vahr Süd

TV-Film | 23:15 - 00:45 Uhr
MDR

TV-Tipps Einmal Bauernhof und zurück

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
One

TV-Tipps Geliebtes Leben

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr

Aktueller Titel