Zwei ausgebuffte Profis: Jonah Hill und Channing Tatum

21 Jump Street

KINOSTART: 10.05.2012 • Krimikomödie • USA (2012) • 109 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
21 Jump Street
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Budget
42.000.000 USD
Einspielergebnis
201.585.328 USD
Laufzeit
109 Minuten

Schon auf der High School waren Schmidt und Jenko eher die Nerds. Inzwischen sind sie junge Polizisten, stellen sich aber nicht gerade als sonderlich geeignet heraus. Als an einer High School wegen Drogenmissbrauchs ermittelt wird, sollen die immer noch jugendlich aussehenden Cops undercover ermitteln. So tauschen Schmidt und Jenko ihre Dienstwaffen gegen Schulrucksäcke und drücken wieder die Schulbank. Schnell stellen sie fest, dass die Schule auch nicht mehr das ist, was sie mal war ...

Nach der einst erfolgreichen Fernsehserie, die immerhin auch Johnny Depp berühmt machte, hat man jetzt diese unausgegorene Mischung aus High-School-Klamotte und Buddy-Movie gebastelt. Die Gags sind alle unterirdisch schlecht, ebenso wie die meisten Darsteller. Das Timing stimmt ebenso wenig wie die übertriebene Brutalität am Ende. Da kann auch der – zugegeben: amüsante – Gastauftritt von Depp nichts reißen.

Foto: Sony

Darsteller
"Sexiest Man Alive" 2012: Channing Tatum.
Channing Tatum
Lesermeinung
Ein Mann mit vielen Talenten: Ice Cube
Ice Cube
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler John "Johnny" Christopher Depp II. wurde am 9. Juni 1963 in Owensboro, Kentucky geboren.
Johnny Depp
Lesermeinung
Schauspieler Jonah Hill.
Jonah Hill
Lesermeinung
Oscar-Preisträgerin Brie Larson.
Brie Larson
Lesermeinung
Dakota Johnson ist seit ihrer Rolle in "Fifty Shades of Grey" eine gefragte Schauspielerin.
Dakota Johnson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS