Antboy 2 - Die Rache der Red Fury

KINOSTART: 25.06.2015 • Abenteuerkomödie • Dänemark/Deutschland (2014) • 87 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Antboy: Den Røde Furies Hævn
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Dänemark/Deutschland
Einspielergebnis
2.080.529 USD
Laufzeit
87 Minuten
Music

Nach seinem ersten Abenteuer gegen den Superschurken Floh (Nicolas Bro) lebt Antboy alias Pelle (Oscar Dietz) ein glückliches Leben. Die Stadt feiert die Super-Ameise und auch sonst könnte es für den Jungen nicht besser laufen. Als dann aber Chris (Hector Brøgger Andersen) an seine Schule kommt und mit einer großen Portion Coolness die Aufmerksamkeit seiner Klassenkameraden auf sich zieht, ist es für Pelle vorbei mit dem süßen Leben.

Dann droht sich der Neue auch noch an Pelles große Liebe Ida (Amalie Kruse Jensen) heranzumachen. Als wäre das nicht schon Stress genug für ihn, sieht sich Pelle einer neuen Feindin gegenübergestellt: Red Fury (Astrid Huncher-Benzon) und ihre Schergen sind irgendwie ebenfalls an Superkräfte gekommen. Die Spur führt zurück zu seinem alten Nemesis, Floh.

Gutes Comeback

Ask Hasselbalch sorgte mit seiner Kinderbuchverfilmung "Antboy" 2013 für Furore. Die Geschichte des ungewöhnlichen Superhelden erfreute sich großer Beliebtheit. Hat man sich allerdings erst einmal an ihn gewöhnt, so kann der zweite Teil nicht mehr an die Originalität des Erstlings herankommen.

Trotzdem schafft Hasselbalch es, das Superhelden-Genre in die Welt eines pubertierenden Jungen zu übertragen. Thematisch nah an "Spider-Man" gehalten, weiß auch "Antboy 2" trotz vorhandener Ausbaufähigkeit zu gefallen. Genug Stoff, um eine neue Helden-Reihe zu schaffen, ist durchaus gegeben: Mittlerweile existieren sechs Bände über die Abenteuer des Ameisenjungen.

Darsteller
Boris Aljinovic als Ermittler in dem Tatort "Oben
und unten"
Boris Aljinovic
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS