Taxifahrer Jack Bruno ahnt nichts Böses, als die beiden Teenager Sara und Seth in sein Fahrzeug steigen. Doch die beiden haben nicht nur übernatürliche Kräfte, sondern befinden sich momentan auf einer Mission, in der es um die Rettung der Welt geht. In die wird nun der harmlose Taxifahrer verwickelt. Zu dritt brechen sie zu einem magischen Berg auf, der den Schlüssel zur Rettung darstellen soll. Ihnen auf den Fersen: Geheimagenten, üble Schurken und Außerirdische ...

Ein Fantasy-Streifen nach dem üblichen Schema: familengerecht, bunt, grell und dämlich. Kein Wunder, dass dabei jeglicher Spaß auf der Strecke bleibt. Regisseur Andy Fickman ("Kifferwahn") und Hauptdarsteller Dwayne "The Rock" Johnson haben übrigens schon bei dem ebenso schlechten, aber kommerziell dennoch halbwegs erfolgreichen "Daddy ohne Plan" zusammen gearbeitet.