Tolles Rohr! Matthias Schweighöfer und Ronald
Zehrfeld als Gödeke Michels und Klaus Störtebeker

12 Meter ohne Kopf

KINOSTART: 10.12.2009 • Abenteuerkomödie • Deutschland (2009) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
12 Meter ohne Kopf
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Budget
8.500.000 USD
Laufzeit
108 Minuten

Die Piraten Klaus Störtebeker und Gödeke Michels machen mit ihrer Meute die Nord- und Ostsee unsicher. Doch ihre Beutezüge wollen sich die "Pfeffersäcke" der Hanse nicht mehr bieten lassen. Nach einigen Rückschlägen kommen die Piraten in den Besitz einer Kanone und können noch einmal auftrumpfen ...

Was bei "Ritter aus Leidenschaft" toll funktioniert hat, wirkt hier wie albernes Abkupfern: Anachronismen zur Piratenzeit, die Spaß vermitteln sollen, sind hier nur eines: äußerst peinlich. Schlecht geschnitten, wackelig fotografiert und nervig erzählt, funktioniert diese als Satire über Legendenbildung gedachte Inszenierung leider gar nicht. Auch wenn die Darsteller gut gewählt sind und sich offensichtlich bemühen, dem Ganzen noch Würde zu verleihen: Es hilft nicht! Regisseur Sven Taddicken, der mit Filmen wie "Emmas Glück" bewiesen hat, dass es auch in Deutschland Talente gibt, versagt hier leider durch die blöde Prämisse, Spaß haben zu wollen. Das hätte bei der Ausstattung ein durchaus ernst zu nehmendes Werk werden können. So ist es schlicht dämlicher Klamauk.

Lesen Sie auch "Störtebekers später Ruhm"

Foto: Warner/Wueste Film/Britta Krehl

Darsteller

Detlev Buck am Set von "Same Same But Different"
Detlev Buck
Lesermeinung
Seit 2013 ermittelt Devid Striesow am Saarbrücker "Tatort".
Devid Striesow
Lesermeinung
Jacob Matschenz
Lesermeinung
Jana Pallaske
Lesermeinung
Oliver Bröcker
Lesermeinung
Ronald Zehrfeld
Lesermeinung
Sven Hönig
Lesermeinung
Schauspieler Milan Peschel bei der Premiere zu "Beckenrand Sheriff".
Milan Peschel
Lesermeinung
Peter Kurth im Porträt - seine Rollen, sein Werdegang und seine Filme.
Peter Kurth
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Macht auch in hautengem Ganzkörper-Anzug eine gute Figur: "Superman" Henry Cavill
Henry Cavill
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Catherine Vogel - die TV- und Radiomoderatorin im Porträt.
Catherine Vogel
Lesermeinung
Julia Beautx bei einer Filmpremiere.
Julia Beautx
Lesermeinung