Küss mich! 
Gwyneth Paltrow und Aaron Eckhart verlieben sich

Besessen

KINOSTART: 28.11.2002 • Drama • USA, Großbritannien (2002) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Possession
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA, Großbritannien
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
10.113.733 USD
Laufzeit
98 Minuten
Regie
Schnitt
Die Literaturwissenschaftlerin Maude beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit Leben und Werk der viktorianischen Dichterin Christabel LaMotte. Als der amerikanische Student Roland Michell, der sich seinerseits mit dem Dichter Randolph Ash beschäftigt, darauf stößt, dass Ash offenbar eine Affäre mit der Dichterin hatte, suchen die beiden Forscher gemeinsam nach Beweisen. Dabei kommen sie nicht nur einem Geheimnis auf die Spur, sondern sie verlieben sich ineinander...

Regisseur Neil LaBute ("Nurse Betty") bietet mit dieser Verfilmung des Bestsellers von Antonia S. Byatt lediglich gepflegte Langeweile. Hier sind nicht nur die Rückblenden ins viktorianische Ambiente zäh wie Leder, sondern auch die Liebesgeschichte der Gegenwart. Da können auch die guten Darsteller nichts dran ändern.

Darsteller
Aaron Eckhart
Lesermeinung
Die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin Gwyneth Katherine Paltrow wurde am 27. September 1972 in Los Angeles geboren.
Gwyneth Paltrow
Lesermeinung
Beherrscht jedes Genre: Jeremy Northam
Jeremy Northam
Lesermeinung
Hat gut lachen: Schauspielerin Lena Headey.
Lena Headey
Lesermeinung
Stammt aus einer Schauspieler-Familie: Toby Stephens.
Toby Stephens
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung