Carol und die Weihnachtsgeister

KINOSTART: 01.01.1970 • Familienfilm • USA (2003)
Lesermeinung
Originaltitel
A Christmas Carol
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Music
Der Glanz von Weihnachten liegt über der Stadt. Schnell werden die letzten Geschenke eingekauft, der Baum wird geschmückt. Die Menschen freuen sich auf die bevorstehenden Feiertage. Von all dem bekommt Carol Cummings nichts mit: Die junge Frau sieht zwar fantastisch aus, besitzt eine Menge Kohle und zählt zu den gefragtesten TV-Moderatoren der Branche, aber leider hat sie auf ihrem Weg nach oben all ihre Freundlichkeit und Menschlichkeit verloren. Weihnachten interessiert sie ebenso wenig, wie das Freud und Leid ihrer Angestellten, die sie wie Dreck behandelt. Vor allem Roberta, Carols persönliche Assistentin, und ihr Producer Jimmy bekommen die Launen der Diva am eigenen Leib zu spüren. Das einzige was zählt, ist Carols Karriere. Und für Weihnachten hat sie sich Großes vorgenommen: Sie möchte die beste Show aller Zeiten liefern und jeder, der sich ihren Wünschen und Forderungen widersetzt, wird aus dem Weg geräumt. Doch dann hat Carol plötzlich eine Erscheinung - sie sieht sie sich ihrer alten Tante Marla gegenüber. Eine ebenfalls herzlose Diva, die ihre Nichte in die Machenschaften des Showbusiness eingeführt hat und selbst vor keinem Mittel zurück schreckte, ihren Weg nach oben voran zu treiben. Doch heute bereut sie ihr Tun und will Carol davor bewahren, sich ebenfalls in einen gefühllosen Eisblock zu verwandeln, der die wichtigen Dinge des Lebens nicht mehr erkennt. Prompt erscheinen Carol die drei Weihnachtsgeister, die Carols Leben Revue passieren lassen und ihr zeigen, in was für einen Menschen sich die früher allseits beliebte Carol verwandelt hat. Ob die Reise durch die Zeiten hilft, Carols Herz wieder zu finden?

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung