Der Schänder und sein Opfer: Paul Newman, Claire Bloom
Der Schänder und sein Opfer: Paul Newman, Claire Bloom

Carrasco, der Schänder

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1964)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Outrage
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
USA
Schnitt

Der berüchtigte mexikanische Bandit Juan Carrasco überfällt ein amerikanisches Ehepaar und vergewaltigt die Frau. Als der Ehemann später tot aufgefunden und der Schänder festgenommen wird, geben die Beteiligten und ein Augenzeuge des Dramas vor Gericht unerwartet so verschiedene Versionen des Tathergangs, dass die Wahrheit verborgen bleibt ...

Wie schon John Sturges ("Die glorreichen Sieben") und Sergio Leone ("Für eine Handvoll Dollar") griff auch Martin Ritt für seinen Western auf eine Filmvorlage von Akira Kurosawa - "Rashomon" - zurück. "Diesmal erwies sich das als eine Manipulation mit dem ungeeigneten Sujet", schreibt die Kritik, "aber selbst ein Experiment, das lachhaft misslingt, ist nicht ohne Faszination, wenn es von fähigen Köpfen durchgeführt wird". Paul Newman, Edward G. Robinson und Claire Bloom spielen die Hauptrollen in Martin Ritts Remake, in dem "Carrasco Paul Newman" an Caramba und Tabasco erinnert.

Foto: Warner

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung