Jetzt bringt der Typ mit noch Ideale bei! James 
Woods (l.) und Robert Downey jr.
Jetzt bringt der Typ mit noch Ideale bei! James 
Woods (l.) und Robert Downey jr.

Das dreckige Spiel

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • USA (1988)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
True Believer
Produktionsdatum
1988
Produktionsland
USA
Regie
Music
Schnitt

Eddie Dodd ist ein desillusionierter Anwalt. Seine Einstellung ändert sich allerdings, als er zusammen mit seinem Gehilfen Roger Baron den Fall des Koreaners Kim übernimmt. Der Mann sitzt offensichtlich seit Jahren für einen Mord im Gefängnis, den er nicht begangen hat. Bei ihren Nachforschungen stoßen sie auf ein Netz aus Lug, Trug und Bestechung, das bis in die höchsten politischen Kreise geht.

Mit diesem gut gebauten und gespielten Justizthriller gelang Regisseur Joseph Ruben eine vielversprechende Arbeit, doch später konnte er daran nicht mehr anschließen. Seine zum Teil erfolgreichen Kinofilme "Der Feind in meinem Bett", "Das zweite Gesicht" (mit Macaulay Culkin) oder der lahme Actionfilm "Money Train" verbreiteten überwiegend Langeweile. Wieder besser war allerdings sein Scifi-Thriller "Die Vergessenen".

Foto: Columbia

Darsteller
Lange dabei und schon lange erfolgreich: James Woods.
James Woods
Lesermeinung
Sammelte zunächst Erfahrungen beim Straßentheater: Luis Guzman.
Luis Guzman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS