Bin ich wirklich so hässlich?
Bin ich wirklich so hässlich?

Das hässliche Entlein und ich

KINOSTART: 21.12.2006 • Trickfilm • Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Ugly Duckling & Me
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland
Schnitt

Damit die Ratte Ratso im Entengehege nicht als Eierdieb dasteht, erklärt sie sich kurzerhand als Besitzer des Eis. Bald entschlüpft daraus ein hässliches Entlein. Als Ratso erkennt, dass man über seinen Zögling lacht, macht er kurzerhand eine Jahrmarktattraktion aus ihr...

Nach der halbwegs erfolgreichen TV-Serie folgt nun der Kinofilm, der teilweise zwar ganz nett animiert ist, aber leider einen viel zu geringen Gagfaktor aufzuweisen hat. Hier wäre es besser gewesen, sich stärker an der Märchenvorlage von Hans Christian Andersen zu halten.

Foto: Warner

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung