Das siebte Foto

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland

Per Zufall entdeckt Kinderbuchautor Lenny, dass in einem alten Fotoapparat noch ein Film ist. Als Lenny die Bilder entwickeln lässt, zeigen sie Aufnahmen des Prager Frühlings von 1968. Was Lenny nicht ahnt: Durch die Fotos gerät er bald in ein lebensgefährliches Abenteuer. Erstes Opfer: Sein Vater ...

Regisseur Jörg Lühdorff ("Der Wannsee-Mörder", "Ratten - sie werden dich kriegen!") erzählt trotz einiger Drehbuchschwächen eine packende Story mit historischem Hintergrund. Dabei setzt er auch auf verblüffende Tricks: der Hauptdarsteller bewegt sich in einer Fotografie. Lühdorff drehte seinen Film wegen der geringeren Produktionskosten übrigens in Prag, wo auch viele amerikanische Filme inszeniert werden. Somit haben nun auch tschechische Schauspieler eine Chance, in Hollywood Fuß zu fassen. So wirkt Miroslav Táborsky etwa in "Brothers Grimm", der vom Leben der Gebrüder Grimm erzählt, neben Matt Damon und Heath Ledger mit. Vielleicht der Start einer Hollywood-Karriere?

Foto: ProSieben/Jiri Hanzl

Darsteller
Oliver Korittke in seiner Langzeitrolle als "Ekki Talkötter" in der ZDF-"Wilsberg"-Reihe.
Oliver Korittke
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung