Retten oder sterben lassen? Ben Stiller, Drew
Barrymore und Eileen Essel
Retten oder sterben lassen? Ben Stiller, Drew
Barrymore und Eileen Essel

Der Apartment-Schreck

KINOSTART: 01.07.2004 • Komödie • USA (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Duplex
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Regie

So kann es gehen: Da haben Nancy und Alex endlich ihr Traum-Appartement gefunden, da erweist sich der kleine Haken als Riesenproblem. Denn die schrullige Alte, die in einem Teil des Appartements haust, hat Wohnrecht auf Lebenszeit und will einfach nicht sterben - im Gegenteil: sie macht dem jungen Paar den totalen Garaus...

Hollywoodstar Danny DeVito hat als Regisseur durchaus ein Gespür für pechschwarze Komödien gezeigt und mit "Schmeiß' die Mama aus dem Zug" oder "Der Rosenkrieg" brillante Werke vorgelegt. Bei diesem Kleinkrieg gewöhnlicher Menschen allerdings überzeugen nur wenige Momente. Zu gewollt witzig, zu übertrieben und vor allem zu vorhersehbar kommt die Geschichte daher. Außerdem sollte Vielfilmer Ben Stiller mit seinem Gesicht nicht inflationär nerven, sonst wird es bald still(er) um ihn werden.

Foto: Buena Vista

Darsteller
Beherrscht das Familien-Geschäft: Comedian Ben Stiller.
Ben Stiller
Lesermeinung
Schon längst nicht mehr das kleine Mädchen aus "E. T. - Der Außerirdische": Drew Barrymore
Drew Barrymore
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Schauspieler Justin Theroux.
Justin Theroux
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS