Der Fotograf und sein Modell: Bob Hoskins (l.) und
Jeff Goldblum
Der Fotograf und sein Modell: Bob Hoskins (l.) und
Jeff Goldblum

Der Gefallen, die Uhr und der sehr große Fisch

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Großbritannien, Frankreich (1991)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Favour, the Watch and the Very Big Fish
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
Großbritannien, Frankreich
Schnitt

Der Bibel-Fotograf und Devotionalienhändler Louis Aubinard findet in einem Porno-Studio endlich sein Jesus-Modell, dasn er für einen gierigen Kardinal sucht. Bald jedoch kann der soeben aus dem Knast entlassene Pianist Rolle und Wirklichkeit nicht mehr auseinander halten. Durch ein paar zufällige Heilungen glaubt er hingegen vielmehr, Christus in Person zu sein ...

Es fehlt nur das Schild "Achtung, Blasphemie!", aber sonst ist der Gottes lästernde Streifen des Briten Ben Lewin perfekt. In seiner typisch britischen wie übersteigerten Komödie nimmt er mit viel schwarzem Humor alles hoch, was frommen Bürgern heilig ist. Unendlich komisch, wie Jeff Goldblum mit waidwundem Blick am Kreuz hängt!

Foto: Tele 5

Darsteller
Bob Hoskins
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Darsteller, Regisseur, Autor: Michel Blanc
Michel Blanc
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung