Der Frontkämpfer und sein Hintermann: Leonard
DiCaprio (vorne) und Russell Crowe

Der Mann, der niemals lebte

KINOSTART: 20.11.2008 • Drama • USA (2008) • 128 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Body of Lies
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
70.000.000 USD
Einspielergebnis
113.280.098 USD
Laufzeit
128 Minuten
Regie

Roger Ferris ist bei der CIA ein Mann fürs Grobe, der an den unmöglichsten Orten eingesetzt wird. Auf der Suche nach einem arabischen Top-Terroristen kommt Ferris nach Jordanien. Den Sicherheitschef des Landes will er für seine Zwecke manipulieren, hat aber nicht mit dessen Gerissenheit gerechnet. So ist Ferris auf die Unterstützung des durchtriebenen CIA-Hasen Ed Hoffman angewiesen. Der steuert die unmöglichsten Aktionen von Washington aus...

Ridley Scott ging es hier wohl um eine realistische Darstellung der Arbeit eines Agenten an der Front, der schnell auch zwischen die Fronten geraten kann. Leonardo DiCaprio spielt den Kämpfer eindrucksvoll, zeigt die Zerrissenheit, bei der der Zweck die oft tödlichen Mittel heiligt. Nach dem Roman des Washington-Post-Kolumnisten David Ignatius konzentrierte sich Ridley Scott im Gegensatz zur Vorlage auf die Figur des Mannes vor Ort und zeigt den Denker und Lenker im Hintergrund als zynischen Strategen mit familiärer Fassade. In mitunter packender Inszenierung taucht Scott so in die mörderische Welt der Geheimdienste ein.

Foto: Warner

Darsteller

Lubna Azabal
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspieler und Regisseur Russell Crowe.
Russell Crowe
Lesermeinung
Shredy Jabarin
Lesermeinung
Oscar Isaac
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung