Sandra Milo und Jean-Paul Belmondo wollen aus der 
Unterwelt aussteigen  
Sandra Milo und Jean-Paul Belmondo wollen aus der 
Unterwelt aussteigen  

Der Panther wird gehetzt

KINOSTART: 01.01.1970 • Gangsterfilm • Frankreich, Italien (1959)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Classe tous risques
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
Frankreich, Italien
Nach mehreren fehlgeschlagenen Überfällen versuchen es Abel Davos und sein Freund Raymond erst einmal mit einem Luftwechsel: Doch beim Schmuggeln in Frankreich werden sie erwischt, und im Kampf mit Zollbeamten werden Abels Frau und Raymond getötet. Abel kann mit seinen beiden Söhnen fliehen und ein unbekannter Mann namens Eric Stark ist so nett und nimmt ihn und seine Kinder in einem Krankenwagen mit. In Paris angekommen, will Abel von Verbrechen nichts mehr wissen und zieht bei seinem Retter ein. Doch die Unterwelt läßt die beiden Männer nicht in Ruhe und zettelt einen Anschlag an, bei dem Eric festgenommen wird...

Der in betont kargen und sachlichen Schwarzweißbildern inszenierte Gangsterfilm überzeugt durch atmosphärische Genauigkeit und gute Darstellerleistungen. Für Lino Ventura war dieser gehetzte Panther eine seiner besten Rollen. Für Jean-Paul Belmondo war dieser Film ein wesentlicher Schritt Richtung Star-Karriere.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS