Die dunkle Seite des Mondes

KINOSTART: 14.01.2016 • Thriller • Deutschland/Luxemburg (2015) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Die dunkle Seite des Mondes
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
Deutschland/Luxemburg
Laufzeit
98 Minuten
Regie

Die namensgebende "dunkle Seite des Mondes" ist dem Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtreu) gänzlich unbekannt. Erfolg im Job und eine glückliche Ehe mit seiner Frau Evelyn (Doris Schretzmayer) hielten bislang nur die Sonnenseite des Lebens für ihn bereit. Das ändert sich jedoch immer mehr, seit einer seiner Kollegen Suizid beging.

In dieser Phase tritt die mysteriöse Lucille (Nora von Waldstätten) in sein Leben, die Urs sehr fasziniert. An ihrer Seite probiert er zum ersten Mal halluzinogene Pilze aus, die den Tod seines Partners und Freundes vergessen machen sollen. Mit deren Einnahme kommt aber auch Urs' dunkle Seite zum Vorschein, die vor Gewalt, Verbrechen und sogar Mord nicht zurückschreckt.

Daraufhin zieht sich der Anwalt immer mehr zurück und versucht schließlich, im Wald ein Gegenmittel für seine Wahnvorstellungen zu finden. Das aus den Fugen geratene Leben des Karrieretypen kommt Urs' Widersacher Pius (Jürgen Prochnow) gerade recht, wollte er ihn doch ohnehin aus dem Weg räumen.
Genremix

Zunächst sieht bei der Romanverfilmung des gleichnamigen Buches von Martin Suter alles nach einem klassischen Finanzthriller aus. Nach und nach driftet der Streifen jedoch immer mehr in ein Psychodrama ab, dessen zahlreiche Wendungen den Zuschauer bei der Stange halten.

Kritik muss sich der Film jedoch bezüglich der Umsetzung der Vorlage gefallen lassen: Liegt im Buch der Fokus weitaus stärker auf den irren Drogen-Trips des Protagonisten, werden diese in der Verfilmung stark gekürzt. So kann der Thriller zwar fesseln, aber nicht vollends überzeugen.

Darsteller
André Hennicke als Polizist in "Alphamann - Amok".
André Hennicke
Lesermeinung
Germain Wagner
Lesermeinung
Luc Feit
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Leonard Lansink in seiner Paraderolle als 
Münsteraner Detektiv Wilsberg
Leonard Lansink
Lesermeinung
Hat auch schon als Theaterdarsteller reichlich Erfahrung gesammelt: Sean Bean.
Sean Bean
Lesermeinung
Gehört bei "In aller Freundschaft" schon fast zum Inventar: Arzu Bazman.
Arzu Bazman
Lesermeinung
Wurde als Meredith Grey in "Grey's Anatomy" weltbekannt: Ellen Pompeo
Ellen Pompeo
Lesermeinung
Ein smarter Kerl: Simon Baker.
Simon Baker
Lesermeinung
Axel Prahl als Münsteraner "Tatort"-Ermittler
Axel Prahl
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Susanne Bormann in der ZDF-Krimireihe "Ein starkes
Team"
Susanne Bormann
Lesermeinung
Lavinia Wilson  in "Blutgeld"
Lavinia Wilson
Lesermeinung