Ich liebe dich immer noch! Jean-Louis Trintignant und Anouk Aimée
Ich liebe dich immer noch! Jean-Louis Trintignant und Anouk Aimée

Ein Mann und eine Frau - 20 Jahre später

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • Frankreich (1986)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Un homme et une femme: vingt ans déjà
Produktionsdatum
1986
Produktionsland
Frankreich
Music
Schnitt
Durch einen Zufall laufen sich Anne und Jean-Louis nach 20 Jahre nach ihrer ersten Begegnung wieder. Einst hatten sie versucht, miteinander den Tod ihrer Partner zu überwinden und ein gemeinsames Leben zu führen - doch nach einer kurzen, wenn auch intensiven Beziehung hatten sich ihre Wege getrennt. Anne ist noch immer nicht verheiratet, während Jean-Louis eine Freundin hat, die ebenso seine Tochter sein könnte. Schon nach kurzer Zeit muss er sich eingestehen, dass er sich immer noch zu Anne hingezogen fühlt...

Die gekonnt inszenierte Fortsetzung der Liebesgeschichte aus "Ein Mann und eine Frau", die den jungen Claude Lelouch 1966 auf einen Schlag bekannt machte. In den Hauptrollen sind erneut Jean-Louis Trintignant und Anouk Aimée zu sehen, die auch hier wieder überzeugen.

Darsteller
Ein Superstar des französischen Kinos: Anouk Aimée
Anouk Aimée
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS