Gefalle ich dir nicht? Liv Tyler (Foto mit Matt
Dillon) als femme fatale
Gefalle ich dir nicht? Liv Tyler (Foto mit Matt
Dillon) als femme fatale

Eine Nacht bei McCool's

KINOSTART: 26.04.2001 • Komödie • USA (2000)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
One Night at McCool's
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Regie
Schnitt
Die schöne Jewel ist für viele Männer die Inkarnation einer durch und durch begehrenswerten, lustvollen Frau. So wundert es nicht, dass Randy, Carl und Cop Dehling auf ihre Reize hereinfallen. Als Randy aber erkennt, dass er sich eine femme fatale ins Haus geholt hat und diese ihm nur sein kleines Häuschen abspänstig machen will, heuert er einen skurrilen Auftragskiller an. Der will seinen Job ausgerechnet dann erledigen, als Jewel von ihren drei Liebhabern belagert wird und außerdem von einem rachsüchtigen Schwerverbrecher aufgesucht wird...

Der Niederländer Harald Zwart ("Commander Hamilton", "Agent Cody Banks") liefert mit dieser schwarzen Farce sein US-Debüt ab. Doch die Geschichte steht und fällt mit Liv Tyler: Wer in dieser Frau die große Versuchung sieht, ist in diesem Streifen sicherlich richtig aufgehoben, wer die Dame allerdings nicht mag, der ist verloren und kann sich nur am Spiel der ausgezeichneten Darsteller ergötzen. Dafür, dass es sich um eine absurde Komödie handelt, ist der Schluss ziemlich deftig.

Darsteller
John Goodman - Schwergewicht aus Hollywood.
John Goodman
Lesermeinung
Liv Tyler ist die Tochter von Rockstar Steven Tyler.
Liv Tyler
Lesermeinung
Überzeugt schon seit Kindertagen durch Vielseitigkeit: Matt Dillon.
Matt Dillon
Lesermeinung
Hollywood-Star Michael Douglas
Michael Douglas
Lesermeinung
Paul Reiser
Lesermeinung
Reba McEntire
Lesermeinung
Emmy-Gewinner Richard Jenkins.
Richard Jenkins
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS