Annika (Ann-Sofie Kylin) ist zum ersten Mal
verliebt ...
Annika (Ann-Sofie Kylin) ist zum ersten Mal
verliebt ...

Eine schwedische Liebesgeschichte

KINOSTART: 01.01.1970 • Jugendfilm • Schweden (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
En Kärlekshistoria
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
Schweden

Die 14-jährige Annika und der 15-jährige Pär lernen sich in einem Park kennen. Während Pärs Familie den kranken Großvater zu einem Picknick im Grünen aus dem Krankenhaus geholt hat, feiert Annikas Familie den Geburtstag des Kindermädchens Eva. Durch einen Zufall finden sich die beiden gesellschaftlich in höchst unterschiedlichen Schichten angesiedelten Familien plötzlich an benachbarten Tischen ...

Roy Anderssons ("Songs from the Second Floor", "Das jüngste Gewitter") sensibel inszenierter Jugendfilm, gleichzeitig sein Regiedebüt, erzählt von Freude und Schmerz einer ersten jungen Liebe im Schweden des Jahres 1969. Berührend und authentisch in Szene gesetzt, wurde das Werk mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Bei den Berliner Filmfestspielen war "Eine schwedische Liebesgeschichte" ein Favorit auf den Goldenen Bären, der wegen des damaligen Eklats um Michael Verhoevens "O. K." allerdings nicht vergeben wurde. Seinerzeit wollte Jurypräsident George Stevens "O.K." vom Festival verbannen. Das führte zu heftigen Auseinandersetzungen, so dass die Festspiele vorzeitig abgebrochen wurden.

Foto: ZDF/AB Europa Film/Roy Andersson Filmproduktion

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Eva Röse beim Filmfestival in Stockholm.
Eva Röse
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung