Eine unheimliche Karriere

KINOSTART: 01.01.1989 • Fernsehfilm • Deutschland (1989) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Eine unheimliche Karriere
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Hans Breden sieht sich selbst als gescheiterte Existenz. Obwohl er die 20 längst überschritten hat, ist es ihm bisher nicht gelungen, einen brauchbaren Beruf zu erlernen. Mit Gelegenheitsarbeiten hält er sich mehr schlecht als recht über Wasser. Seinen Traum, Arzt zu werden, konnte er sich nie erfüllen. Dafür fehlten ihm in jeder Hinsicht die Mittel. Über wenige Semester als Gasthörer einer medizinischen Fakultät kam er deshalb nicht hinaus. In dieser desolaten Situation kommt Breden auf eine ebenso abenteuerliche wie befreiende Idee: er ändert seinen alltäglichen Namen in den klangvolleren "Sylvester" und legt sich zwei Doktortitel zu. Entsprechend fälscht er die notwendigen Papiere und bewirbt sich als Arzt und Psychiater bei einer kommunalen Gesundheitsbehörde. Zu seiner Überraschung wird er ohne eingehende Prüfung eingestellt. Und nun geschieht so etwas wie ein Wunder: Er erweist sich sozusagen als "Naturtalent. Doch schon bald droht Breden das Ganze über den Kopf zu wachsen...

Diese ungewöhnliche Komödie aus der Feder des deutschen Regisseurs und Schriftstellers Daniel Christoff überzeugt durch gute Dialoge und passable Darstellerleistungen.

Darsteller
Helmut Zierl
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS