Familiendrama in Beverly Hills: Die Menendez-Brüder

KINOSTART: 01.01.1970 • Fernsehfilm • USA (1994)
Lesermeinung
Originaltitel
Menendez: A Killing in Beverly Hills
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Laute Schreie erschüttern am 20. August 1989 das ruhige und vornehme Wohnviertel in Beverly Hills. Gegen 21 Uhr ruft Lyle Menendez mit tränenerstickter Stimme bei der Polizei an und meldet, dass seine Eltern von einem Unbekannten ermordet wurden. Sein Bruder Erik ist zusammengebrochen. Von den herbeigerufenen Beamten zweifelt niemand an der Aussage der jungen Burschen, die sichtlich unter Schock zu stehen scheinen. Doch die folgenden Ermittlungen zeichnen ein ganz anderes Bild.

Darsteller

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung