Hurra, wir leben noch! Donald 
und Daisy nach der Sintflut

Fantasia 2000

KINOSTART: 20.07.2000 • Zeichentrick • USA (2000) • 74 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fantasia 2000
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
80.000.000 USD
Einspielergebnis
90.874.570 USD
Laufzeit
74 Minuten
Kamera

Und wieder einmal galt es, einen Klassiker zu übertreffen: Die großen Disney-Studios wollten 60 Jahre nach dem ambitionierten Meisterwerk "Fantasia" in einem neuen Werk wiederum symphonische Musik in gezeichnete Bilder umsetzen. Acht Zeichentricksequenzen schildern unterschiedliche Geschichten zu unterschiedlichen Musiken: abstrakte Falter flattern in einer fiktiven Landschaft, Wale fliegen durch die Wolken, hektisches Großstadtleben, das Märchen vom Zinnsoldaten, ein Jojo-schwingender Flamingo, Mickey Maus als Zauberlehrling, Donald Duck auf der Arche Noah und ein Elfenstück, das Tod und Wiedergeburt thematisiert.

Die New-Age-mäßige Wal-Nummer nervt trotzt hervorragender Musik (Respighis "Pinien von Rom") gewaltig. Brillant hingegen ist der New Yorker Alttag zu Gershwins "Rhapsody In Blue"; witzig der Flamingo (bekannt und aus dem ersten "Fantasia"); übernommen "Der Zauberlehrling"; seltsam der Elfenreigen zu Strawinskys "Feuervogel" und ganz passabel sind "Zinnsoldat" und "Arche Noah". Herausgebracht wurde das Ganze von Walt Disneys Neffe Roy Disney ursprünglich als 3-D-Imax-Fassung. Doch auch auf herkömmlicher Leinwand funktioniert das Werk trotz der recht unterschiedlichen Episoden ganz gut.

Foto: Disney

Darsteller
Angela Lansbury
Lesermeinung
Bette Midler
Lesermeinung
Hollywoods Hofnarr: Steve Martin
Steve Martin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS