Das wird dein letzter Flug! Wenn Ameisen aggressiv 
werden...

Formicula

KINOSTART: 01.01.1970 • Horrorfilm • USA (1954) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Them!
Produktionsdatum
1954
Produktionsland
USA
Budget
23.000.000 USD
Laufzeit
94 Minuten

In der Wüste von New Mexico findet 1945 der erste Atomversuch statt. Der Polizist Ben Peterson und sein Assistent sind Zeugen eigenartiger Vorkommnisse, denn kurz darauf entdecken sie ein Nest mit Riesenameisen. Die infolge der radioaktiven Strahlung mutierten Insekten stellen eine Bedrohung für die ganze Welt dar. Ein schier aussichtsloser Kampf beginnt ...

"Formicula" ist der später oft kopierte Prototyp des B-Picture-Monsterfilms, den Gordon Douglas 1954 inszenierte. Neben den für die damalige Zeit ausgesprochen gut gelungenen Spezialeffekten nutzt "Formicula" alle Merkmale dieser Filmgattung - auch das Spiel mit Gedanken und Ängsten, die im Unterbewußtsein des Publikums schlummern. In einem ungenannten Kurzauftritt ist der spätere "Mr. Spock" Leonard Nimoy zu sehen, der hier als Sergeant Infos aus einer IBM-Maschine zieht. Ralph Ayres' wurde für seine Spezialeffekte für einen Oscar nominiert. "Formicula", seinerzeit der erfolgreichste Film der Warner Bros., war gleichzeitig auch der Höhepunkt in der Regiekarriere von Gordon Douglas, der sich später auf Komödien mit Bob Hope, Jerry Lewis und Frank Sinatra verlegte.

Foto: © 1992 Warner Bros.

Darsteller

Ohne spitze Ohren fiel er nur eingefleischten Fans auf: Leonard Nimoy
Leonard Nimoy
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung