Wenn belügen wir als Nächsten? Emily Watson und
Rupert Everett

Geliebte Lügen

KINOSTART: 23.03.2006 • Drama • Großbritannien (2005) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Separate Lies
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
85 Minuten

Eigentlich wähnt James Manning sich im Glück: er hat einen guten Job in London, eine tolle Frau und ein Häuschen auf dem Lande. Doch als eines Tages in der Nachbarschaft ein Radfahrer durch einen Autofahrer tödlich verletzt wird, bricht James' Fassade mehr und mehr ein. Denn zunächst beichtet ihm seine Frau eine Affäre mit einem snobistischen Aristokraten, der den Unfall verursacht haben soll. So verstrickt sich James immer stärker in einem Lügenkonstrukt, um seine Ehe zu retten und den Ruf zu wahren...

Als Drehbuchautor wurde Julian Fellowes für "Gosford Park" mit dem Oscar ausgezeichnet, nun legt er mit diesem Drama sein Regiedebüt vor. Dank der starken Darstellerleistungen und deren vielschichtiger Charakterzeichnung kann man über einige Längen hinwegsehen, denn wirklich spannend ist diese ständige Lügerei, bei der mehr und mehr die Wahrheit ans Licht rückt, nicht unbedingt.

Foto: Fox

Darsteller
Schauspielerin Emily Watson.
Emily Watson
Lesermeinung
Erfolgreicher Schauspieler und Autor: Rupert Everett
Rupert Everett
Lesermeinung
Tom Wilkinson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung