Chanda (Khomotso Manyaka, l.) durchlebt schwere Zeiten
Chanda (Khomotso Manyaka, l.) durchlebt schwere Zeiten

Geliebtes Leben

KINOSTART: 12.05.2011 • Jugenddrama • Deutschland, Südafrika (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Life, Above All
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Deutschland, Südafrika
Schnitt

In der südafrikanischen Provinz wächst Chanda in ärmlichen Verhältnissen in einem Township auf, kann aber auf die Liebe der Familie vertrauen. So blickt die gute Schülerin hoffnungsvoll in die Zukunft. Doch als erst ihre einjährige Schwester stirbt und dann der Stiefvater verschwindet, bricht Chandas Welt zusammen. Als dann auch noch die Mutter schwer krankt wird, ist das 12-jährige Mädchen nicht nur völlig auf sich gestellt, es muss auch noch die Verantwortung für ihre zwei jüngeren Geschwister übernehmen. Zu allem Übel wird die Familie fortan von den Nachbarn gemieden ...

Der in Südafrika geborene Regisseur Oliver Schmitz ("Hijack Stories", "Fleisch") schildert hier eine herzergreifende Mutter-Tochter-Geschichte, die darüber hinaus mit durchaus kinomäßigen Bildern eine Menge über das heutige Afrika zwischen Tradition und Moderne zu erzählen weiß und die Augen vor Tabuthemen nicht verschließt. Als Vorlage diente Allan Strattons Roman "Worüber keiner spricht".

Foto: Senator

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS