Im Bann der Farben: Markus Krojer
Im Bann der Farben: Markus Krojer

Die Perlmutterfarbe

KINOSTART: 08.01.2009 • Jugenddrama • Deutschland (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland

Der 13-jährige Alexander gerät in einen Gewissenskonflikt: Durch Zufall gelangte die Flasche, in der sich die von seinem besten Freund Maulwurf erfundene Perlmutterfarbe befindet, in seinen Schulranzen. Als in der verhassten Parallelklasse nach dem Dieb gesucht wird, schweigt Alexander aus Scham. Dies wiederum nutzt der fiese Klassenkamerad Gruber für ganz eigene Zwecke. So bekommt erst einmal Karli aus der B als potentieller Dieb sein Fett weg ...

Regisseur Marcus H. Rosenmüller ("Schwere Jungs", "Beste Zeit" und "Beste Gegend") hat offenbar ein Faible für Jugend-Geschichten. Diesmal nahm er sich den gleichnamigen Roman von Anna Maria Jokl vor, tauchte in die 1930er Jahre und zeigt mit viel Liebe fürs Detail eine Welt, in der der aufkommende Nationalsozialismus bereits spürbar ist. Darüber hinaus zeigt er, wie aus einer kleinen Lüge schwere Schuld werden kann, aber dennoch Werte wie echte Freundschaft siegen. Rosenmüller arbeitete hier erneut mit seinem jungen Hauptdarsteller Markus Krojer zusammen, den er 2006 schon in "Wer früher stirbt, ist länger tot" besetzt hatte. Eine witzig-dramatische und dabei stets einfühlsame Regiearbeit.

Foto: Constantin

Darsteller

Adele Neuhauser überzeugt nicht nur im Wiener "Tatort".
Adele Neuhauser
Lesermeinung
Josef Hader in seinem Soloprogramm "Hader muss weg".
Josef Hader
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung