Schatz, was hast du wieder mit der Erdnussbutter 
gemacht? Demi Moore und Patrick Swayze

Ghost - Nachricht von Sam

KINOSTART: 12.07.1990 • Liebesfilm • USA (1990) • 127 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ghost
Produktionsdatum
1990
Produktionsland
USA
Budget
22.000.000 USD
Einspielergebnis
505.000.000 USD
Laufzeit
127 Minuten
Regie

Eigentlich hat Sam alles, was man sich wünschen kann, einen gut bezahlten Job als Banker und mit Molly eine hübsche Freundin, die ihn liebt. Dann passiert das Unfassbare: Sam wird auf der Straße niedergeschossen und stirbt. Was Molly zunächst nicht ahnt: Sam hat Angst um sie und bleibt als Geist in ihrer Nähe. Schließlich will er wissen, warum ausgerechnet er sterben musste. Durch das Medium Oda Mae kann er tatsächlich auf die Spur des Mordauftraggebers kommen. Dadurch bringt er aber auch Molly in Gefahr...

Die Geschichte hat viele witzige Momente, vor allem durch Whoopi Goldberg. Doch vor allem im Schlussteil verliert Jerry Zucker - wie auch in seinem späteren Film "Der 1. Ritter" - jedes Gefühl für das rechte Maß und drückt auf die Tränendrüsen, dass sie schon zu quietschen beginnen. Wenn dann noch Dirty Dancing Swayze als verklärte Lichtgestalt gen Himmel fährt, ist endgültig Schluss mit Lustig. Klasse allerdings die Leistung von Whoopi Goldberg, die für ihre Rolle der Hellseherin Oda Mae den Oscar als beste Nebendarstellerin und den Golden Globe erhielt.

Foto: Paramount

Darsteller
Demi Moore
Lesermeinung
Hatte seine berühmteste Rolle in "Dirty Dancing": Patrick Swayze.
Patrick Swayze
Lesermeinung
Whoopi Goldberg - schon seit Jahrzehnten erfolgreich.
Whoopi Goldberg
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion