Hautnah - Die Methode Hill

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Großbritannien (2003)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Großbritannien
Music
Cindy Benson wird nach einem brutalen Mordanschlag mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte kämpfen um ihr Leben. Der Ehemann wird von Carol Jordan verhört, da Verdachtsmomente gegen ihn bestehen. Tony Hill wird als Psychologe hinzugezogen, und er kommt zu dem Schluss, dass Benson in einer gescheiterten Ehe um seine Kinder kämpft und zweifellos als Täter infrage kommt. Tony Hill hat an der Universität einige Schwierigkeiten, weil er sich durch seine Mitarbeit bei der Polizei zu wenig um seine Studenten kümmert. Seine Kollegin und Freundin Kate warnt ihn. Sein Job könnte durchaus gefährdet sein. Cindy Benson stirbt. Carol Jordan besteht auf einer Autopsie. Der Chirurg Dr. Willerton arbeitet nur widerwillig mit der Polizei zusammen und gerät in Verdacht, etwas zu vertuschen. Cindy Benson ist nicht allein an den Verletzungen gestorben. Der Gerichtsmediziner Dr. Vernon analysiert, dass der Tod durch eine Embolie mittels einer Manipulation am intravenösen Zugang verursacht wurde. Auch die Reinigungskräfte geraten in Verdacht, weil an anderen Krankenhäusern ähnliche Todesfälle festgestellt wurden. Die Situation eskaliert, als auf das Krankenhaus ein Bombenanschlag verübt wird und weitere Komapatienten auf mysteriöse Weise ums Leben kommen. Für das Bombenattentat scheinen arabische Extremisten verantworlich zu sein, und es stellt sich für die Ermittler die Frage, ob ein fanatisch Gläubiger hinter der Mordserie steckt ...
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung