Heldinnen

KINOSTART: 01.01.1970 • Musikkomödie • Deutschland (1960) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Heldinnen
Produktionsdatum
1960
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
95 Minuten
Nach dem Sieg der Preußen über die Sachsen im Jahr 1756: Minna von Barnhelm, eine schöne Sächsin aus Barnhelm, liebt den preußischen Offizier Major von Tellheim mit ganzer Seele. Er liebt sie nicht minder, aber der Stolz verbietet dem zu Unrecht in Ungnade Gefallenen und Verarmten, diesen Gefühlen nachzugeben. Doch Minna folgt ihm mit ihrer Zofe Franziska, wild entschlossen, ihm diesen dummen Stolz auszutreiben. Mit "Heldinnen" inszenierte Dietrich Haugk ein unbeschwert-heiteres musikalisches Lustspiel "sehr frei" (so der Vorspann) nach Gotthold Ephraim Lessings berühmtem Stück "Minna von Barnhelm". In bester komödiantischer Spiellaune präsentiert sich ein durchweg glänzendes Ensemble, angeführt von Marianne Koch, Johanna von Koczian, Paul Hubschmid und Walter Giller.

Darsteller

Marianne Koch.
Marianne Koch
Lesermeinung
Walter Giller
Lesermeinung
Paul Hubschmid
Paul Hubschmid
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung