Tiefe Zuneigung ohne Baby: Isabelle Carré und
Jacques Gamblin

Holy Lola

KINOSTART: 18.08.2005 • Drama • Frankreich (2004) • 130 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Holy Lola
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
130 Minuten

Als sich ein junger Arzt und seine Frau dazu entscheiden, ein Kind zu adoptieren, merken sie schnell, dass der offizielle Weg in Frankreich Jahre dauern kann. So fliegen sie kurzerhand nach Kambodscha und besuchen dort Waisenheime. Doch auch hier erweist sich die Suche nach einem Baby als wahrer Spießrutenlauf. So sind die Beamten äußerst widerborstig und andere Paare auf Kindersuche sehr streitsüchtig ...

Der französische Altmeister Bertrand Tavernier überrascht durch die Inhalte seiner Filme immer wieder. Hier entpuppt sich die Kindessuche als eine Mischung aus packendem Abenteuer, zarter Liebesgeschichte und sensiblen Melodram - und das in einem Land, in dem Franzosen als ehemalige Kolonialisten nicht gerade gern gesehen sind. Tavernier schafft es hier erneut, aus den Schauspielern wahre Glanzleistungen heraus zu kitzeln.

Foto: Prokino

Darsteller

Perfektionistin: Isabelle Carré
Isabelle Carré
Lesermeinung
Jacques Gamblin
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung