Hotel Mama - Mutter auf der Flucht

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (1999)
Lesermeinung
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Deutschland
Wie hat sich Dagmar auf den Urlaub gefreut, mal ganz ohne Familie, nur mit Mann Norbert! Doch im letzten Moment kommt alles anders: Nicht nur, dass kurz vor dem ersehnten Urlaub das Dach leckt und Sohn Felix sich mit Frau Ilona zerstreitet, nein, ausgerechnet jetzt verliert Norbert einen wichtigen Kunden. Als er dann auch noch eigenmächtig den lang fälligen Urlaub storniert, ist Dagmar endgültig reif für die Insel. Kurz entschlossen packt sie ihre sieben Sachen und macht sich auf den Weg zum Flughafen. Die Reise ist schnell gebucht: Kreta soll es sein. Und damit ihre Sippe sie nicht stören kann, hält sie ihr Reiseziel geheim. Während Dagmar auf Kreta endlich die Seele baumeln lässt, hängt daheim der Haussegen schief. Die dringend benötigten seelischen und kulinarischen Streicheleinheiten für Sohn und Ehemann bleiben aus. Die beiden sind sich schnell einig: Ohne Mama geht es nicht! Und so machen sie sich auf den Weg nach Kreta, denn irgendwo da soll sie stecken! Doch Mama Dagmar ist von der Ankunft der beiden natürlich wenig begeistert. Vor allem Felix soll sich in die nächste Maschine nach Deutschland setzen, schließlich ist sie mit Norbert verheiratet und nicht mit ihrem Sohn. Norbert wiederum muss mit einiger Verwirrung feststellen, dass seine Frau ganz gut allein zurechtkommt und das stets in Begleitung von Christos, einem jungen Griechen. Und so kommt, was kommen muss: Es kracht. Beleidigt ziehen sich Norbert und Felix auf eine verlassene Insel zurück. Wie Robinson Crusoe möchten sie leben und zurückfinden zu sich selbst. Ganz so wie Felix es in seinen Seminaren für Manager immer predigt. Doch wer ist Robinson und wer Freitag? Und wer kümmert sich ums Abendessen? Probleme über Probleme, für die es am Ende nur eine Lösung gibt: Mama Dagmar.
Darsteller
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS