Hurra, unsere Eltern sind nicht da

KINOSTART: 22.07.1970 • Komödie • Deutschland (1970) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Hurra, unsere Eltern sind nicht da
Produktionsdatum
1970
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
94 Minuten
Die Eltern sind im Urlaub und so haben Bübchen und seine Geschwister sturmfreie Bude. Das nutzen sie aus und sind zu allerlei Schabernack und Streichen aufgelegt. Klaus, dem ältesten Bruder, gelingt es kaum, seine Geschwister im Zaum zu halten. Selbst mit der Unterstützung seiner attraktiven Untermieterin Irene wird er dem Chaos kaum her. Dann taucht auch noch überraschend Onkel Alois auf.

Darsteller

Eddi Arent
Lesermeinung
Georg Thomalla
Lesermeinung
Uschi Glas
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung