Möchten Sie lieber an was anderem knabbern?
Natalie Imbruglia und Rowan Atkinson

Johnny English

KINOSTART: 10.04.2003 • Komödie • Großbritannien (2003) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Johnny English
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Großbritannien
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
160.583.018 USD
Laufzeit
88 Minuten

Johnny English arbeitet zwar für den britischen Geheimdienst, doch sein Leben im Innendienst ist alles andere als aufregend. Dies ändert sich, als alle andere Agenten bei einer Beerdigung einem Anschlag zum Opfer fallen. Jetzt kann English endlich beweisen, was in ihm steckt. Doch schnell wird klar: Der Kerl ist nicht nur ein Schussel, er hat auch noch unglaublich viel Glück und kann mit seinen unorthodoxen Methoden schließlich die diabolischen Pläne eines fiesen Bösewichts massiv durchkreuzen ...

Rowan "Bean - Der ultimative Katastrophenfilm" Atkinson gibt in dieser Komödie von Peter Howitt ("Sie liebt ihn - Sie liebt ihn nicht") eine Art trotteligen James Bond. Doch was eine wunderbare Persiflage hätte werden können, erweist sich als müder Klamauk, der sich meist auf Fäkalniveau bewegt und nur in wenigen nebensächlichen Details wirklich Witz beweist. Die australische Sängerin Natalie Imbruglia ist hier übrigens in ihrer ersten großen Kinorolle zu sehen.

Foto: UIP

Darsteller

Vielseitiger Mime: John Malkovich.
John Malkovich
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung