Diese Kinder haben Glück gehabt. Sie entkamen den 
Nazis

Kindertransport - In eine fremde Welt

KINOSTART: 23.11.2000 • Dokumentarfilm • USA (2000) • 122 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Into the Arms of Strangers: Stories of the Kindertransport
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Laufzeit
122 Minuten
Kamera
Ein bemerkenswertes Kapitel der Geschichte: Kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs nimmt Großbritannien 10000 jüdische Kinder aus Deutschland, Österreich und Tschechien auf, die dadurch vor dem wahrscheinlichen Tod im KZ bewahrt wurden. Die Kinder werden mit der Aussicht, dass ihre Eltern schnell nachkommen, in Züge gesetzt. In England angekommen, finden sie Unterkunft bei Adoptiv-Familien.

Ähnlich wie die Geschichte von "Schindlers Liste" ist dies ein weiteres Kapitel über die Rettung von Menschen. In der berührenden Dokumentation von Mark Jonathan Harris (Oscar für "Ins gelobte Land") erzählen - eingebetten in Foto- und Archivmaterial - die Geretteten selbst von den damaligen Ereignissen. Das war der Oscar-Jury 2001 den Preis als bester Dokumentarfilm wert.

Darsteller

Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS