So, jetzt aber alle zehn! Woody Harrelson

Kingpin

KINOSTART: 04.07.1996 • Komödie • USA (1996) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kingpin
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Budget
27.000.000 USD
Einspielergebnis
25.023.434 USD
Laufzeit
108 Minuten

Bowlingmeister Roy Munson ist das Glück nicht Hold. Denn mit dem Verlust seiner rechten Hand, verliert er auch seine finanziellen Einnahmen. So versucht er sich als Manager von Talenten. Als er eines Tages auf den ungemein begabten Ishmael Boorg trifft, glaubt Roy an die Rückkehr des Glücks. Doch Ishmael ist als Mitglied einer streng gläubigen Sekte das Bowlingspielen verboten. Da muss Roy sich einiges einfallen lassen...

Bobby und Peter Farrelly ("Dumm und dümmer") schlugen 1996 erneut zu. Zwischen platten Gags und überaus witzigen Szenen präsentieren die Brüder wieder einen anarchischen Spaß jenseits üblicher Kategorien. Der amerikanische Lebenstraum muss auch hier mächtig leiden. Besonders derbe: die Szene, in der Harrelson seine Mietrückstände abbezahlen muss. Die Farrelly-Brüder erlangten später mit Filmen wie "Verrückt nach Mary" (1998) und "Ich beide & sie" (2000) Weltruhm.

Foto: Concorde

Darsteller
Erhielt den Golden Globe für seine Rolle des Bob Harris in "Lost in Translation": Bill Murray.
Bill Murray
Lesermeinung
Randy Quaid
Lesermeinung
Schauspieler Will Ferrell.
Will Ferrell
Lesermeinung
Schauspieler Woody Harrelson.
Woody Harrelson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS