Bleib bei mir! Romain Duris und
Audrey Tautou

L' auberge espagnole - Barcelona für ein Jahr

KINOSTART: 13.11.2003 • Komödie • Frankreich (2002) • 122 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
L' auberge espagnole
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Frankreich
Budget
5.300.000 USD
Einspielergebnis
3.897.799 USD
Laufzeit
122 Minuten

Um im späteren Berufsleben in der Wirtschaftsbranche bessere Chancen zu haben, geht der junge Xavier dank eines Stipendiums von Paris nach Barcelona. Als sich seine Unterkunft als unbewohnbar erweist und er kurzzeitig bei Bekannten unterkommen kann, findet er schließlich - nach einem seltsamen Eignungstest - ein Zimmer in einer internationalen Wohngemeinschaft. Doch der Trubel in der Wohnung sorgt für Chaos und ungeordnete Verhältnisse...

Regisseur Cédric Klapisch ("... und jeder sucht sein Kätzchen") inszenierte mit diesem Werk eine wunderbare Studentenkomödie um einen wirren Beziehungswust. Dabei setzte er auf ein unverbrauchtes, spielfreudiges Darstellerensemble aus aller Herren Länder. 2005 drehte Klapisch mit nahezu identischer Besetzung auch die etwas schwächere Fortsetzung "L' auberge espagnole - Wiedersehen in St. Petersburg", wieder gut war der dritte Teil "Beziehungsweise New York" (2013).

Foto: Universum

Darsteller

Frankreichs Kinostar: Audrey Tautou.
Audrey Tautou
Lesermeinung
Romain Duris
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung