Undercover-Agent John Tipton (John Wayne) ermittelt
Undercover-Agent John Tipton (John Wayne) ermittelt

Land der Zukunft

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1936)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Lawless Nineties
Produktionsdatum
1936
Produktionsland
USA

Die Undercover arbeitenden Agenten John Tipton und Bridger sind auf dem Weg nach Crockett City in Wyoming um dort eine Wahlveranstaltung zu überwachen. Doch eine Gruppe Outlaws unter der Führung von Charles Plummer verüben einen Terroranschlag auf die Wahl. Im Chaos nach der Explosion werden Tipton und Bridger getrennt. Tipton nimmt sich daraufhin einer Gruppe Siedler an, die schon zuvor von der Gang bedroht wurde. Dies sind Major Carter, seine Tochter Janet und ihr Diener Moses. Zusammen treten Sie gegen das Unrecht an ...

Dieser durchschnittliche B-Western, eine frühe Regiearbeit von Genre-Spezialist Joseph Kane, zeigt John Wayne in einer seiner frühen Rollen als Agent, der im gesetzlosen Wyoming der Neunzigerjahre des 19. Jahrhunderts als Vertreter der Staatsgewalt gegen eine Bande von Outlaws kämpft. Routiniert inszeniert und gespielt, ist allerdings die stereotype Darstellung der schwarzen Bevölkerung - besonders Etta McDaniel ("Der Gefangene der Haifischinsel", "King Kong und die weiße Frau") als Mandy Lou Schaefer - nicht nicht vollkommen unnötig sondern auch äußerst rassistisch.

Foto: KSM

Darsteller
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS