Les salauds - Dreckskerle

KINOSTART: 26.12.2013 • Thriller • Frankreich (2013)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Les salauds
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Frankreich
Kamera

Der desillusionierte Frachtschiffkapitän Marco Silvestri kehrt nach Paris zurück, denn der Mann seiner Schwester Sandra hat Selbstmord begangen und seine Nichte Justine wurde auf übelste Art und Weise vergewaltigt. Schon bald hat Silvestri den vermeintlichen Drahtzieher, der die Ereignisse verschuldet haben soll, ausgemacht. Es handelt sich um den berüchtigten Geschäftemacher Laporte. Um Rache zu nehmen, lässt sich Silvestri auf eine Affäre mit der Geliebten von Laporte ein …

In diesem deftigen Thriller der französischen Filmemacherin Claire Denis ("Nénette und Boni", "Der Fremdenlegionär", "35 Rum") gibt es eigentlich nur Verlierer, das Böse ist überall. Frei nach Akira Kurosawas "Die Bösen schlafen gut" und in Szene gesetzt, zeigt der französische Charakterdarsteller Vincent Lindon in der Hauptrolle des von Rache beseelten Schwagers und Onkels wieder einmal alle Facetten seiner Schauspielkunst. Die düsteren Bilder steuerte wieder einmal Denis' langjährige Kammerfrau Agnès Godard bei. Sicher kein Film für Zartbesaitete!

Foto: Realfiction

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS