Wenn sie nicht still sind, schieße ich! Louis de
Funès als Schlitzohr
Wenn sie nicht still sind, schieße ich! Louis de
Funès als Schlitzohr

Louis, das Schlitzohr

KINOSTART: 01.01.1970 • Gaunerkomödie • Frankreich, Italien (1964)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Le corniaud
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
Frankreich, Italien

Bei seiner Italienreise wird der Wagen des braven Angestellten Antoine Maréchal aus Paris von dem Industriellen Saroyan zu Schrott gefahren. Doch der Industrielle zeigt sich anscheinend großmütig, denn er bietet Antoine an, einen seiner Wagen nach Frankreich zu überführen. Was der gutmütige Antoine nicht ahnt: der Wagen steckt voll Schmuggelware ...

Diese spaßig-turbulente Komödie entstand unter der Regie von Schauspieler Gérard Oury, der auch am Drehbuch beteiligt war. Besonders gelungen sind die mehrmaligen Aufeinandertreffen der beiden französischen Schauspiel-Legenden Louis de Funès und Bourvil. Die beiden Komiker standen zwei Jahre später auch für Ourys turbulente wie zeitlose Zweite-Weltkrieg-Farce "Die große Sause" gemeinsam vor der Kamera, 1973 folgte mit "Die Abenteuer des Rabbi Jacob" eine weitere Erfolgskomödie, die Oury allerdings nur mit de Funès inszenierte, denn Bourvil verstarb 1970.

Foto: Kinowelt

Darsteller
André Bourvil
Lesermeinung
Louis de Funès
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS